Gas naturale

In Deutschland soll die Gasfahrzeugflotte bis 2025 verzehnfacht werden

Zurigo, 10.05.2017

Der Volkswagen-Konzern, Betreiber von Gastankstellen und Gasnetzanbieter haben in Deutschland eine Absichtserklärung unterzeichnet, mit der sie sich zum Ausbau der Gasmobilität bekennen. Ziel ist, bis 2025 in Deutschland die Gasfahrzeugflotte zu verzehnfachen. Zudem soll das Gastankstellennetz von 900 auf 2000 Standorte ausgebaut werden. Auch in anderen europäischen Ländern wird der Ausbau forciert.

Links

Pressemitteilung Volkswagen